Registerzentrale

Die Zentrale des FSHD-Patientenregisters am Klinikum der Universität München hilft Ihnen bei allen Fragen zur Registrierung. Dorthin schicken Sie per Post auch Ihren genetischen Befund.

E-Mail

Per E-Mail erreichen Sie die Registerzentrale unter:

fshd-register.bitte.entfernen@med.uni-muenchen.de

Falls Sie sich bereits registriert haben, schreiben Sie uns bitte nach Möglichkeit von der E-Mail-Adresse aus, die Sie bei der Registrierung eingegeben haben. Andernfalls können wir aus Sicherheitsgründen nur allgemeine Auskünfte geben.

Anders als Ihre Eingaben über diese Webseite werden E-Mails im Allgemeinen nicht verschlüsselt übertragen. Bitte schicken Sie uns daher vertrauliche Daten, insbesondere Ihren genetischen Befund, nicht per E-Mail, sondern nur per Post.

Postanschrift

Bitte schicken Sie Ihren genetischen Befund und Biopsie-Befund an folgende Anschrift:

Friedrich-Baur-Institut
Klinikum der Universität München
FSHD-Patientenregister
Ziemssenstr. 1a
80336 München

Telefon und Fax

Telefonisch erreichen Sie die Registerzentrale unter folgender Nummer:

Telefon: 089 4400-57451

Falls Sie uns ein Fax schicken möchten, verwenden Sie folgende Nummer:

Fax: 089 4400-57402

Bitte vermerken Sie auf einem Deckblatt gut lesbar „FSHD-Patientenregister“, damit die Nachricht richtig zugeordnet werden kann.

Weitere Informationen